In einem Segelkurs zum Segelgrundschein werden Sie die Grundfertigkeiten zum Segeln einer Jolle erlernen. Der Kurs ist so konzipert, dass Sie praxisorientiert ein Basiswissen erlangen, dass Sie befähigt unter einfachen Wetterbedingungen (leichter Wind) eine Jolle zu segeln. Nach einer abschließenden Theorie- und Praxisprüfung erhalten Sie Ihren Segelgrundschein Jolle. Grundsätzlich können Sie sich mit diesem Grundschein auf allen Gewässern eine Jolle mieten (bekannte Ausnahmen: Berliner Gewässer und der Bodensee).

Mindestalter: 12 Jahre

Lehrheft